Biografie

Tradition und Moderne – diesem Motto hat sich der Österreicher Wolfgang Kogert in besonderer Weise verschrieben.

Kogert ist Organist an der traditionsreichen Wiener Hofburgkapelle, wo er mit der Wiener Hofmusikkapelle, bestehend aus Mitgliedern der Wiener Philharmoniker, der Wiener Sängerknaben und des Herrenchores der Wiener Staatsoper, musiziert.

Er ist Kustos der Orgel des ORF-RadioKulturhauses in Wien und Erster Gastorganist der historischen Pfliegler-Orgel der Wallfahrtskirche Hafnerberg.

Mit besonderer Leidenschaft widmet er sich der zeitgenössischen Musik. Als Solist brachte er mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien die Orgelkonzerte von Bernd Richard Deutsch und Thomas Amann im Wiener Musikverein zur Uraufführung.

Mit zahlreichen KomponistInnen wie Friedrich Cerha, Jean-Pierre Leguay, Benoît Mernier, Katharina Klement, Klaus Lang, Wolfgang Mitterer, Thomas Lacôte oder Dieter Schnebel verbindet ihn eine intensive Zusammenarbeit.

Seine Konzerttätigkeit führte ihn u.a. nach Tokio, Moskau, Brüssel und Oslo sowie zu Festivals wie Bachfest Leipzig, Wien Modern, Scelsi-Festival Basel, Hildebrandt-Tage Naumburg und Orgelmixturen Köln. Er spielte Konzerte für Orgel und Orchester unter der Leitung von Andrés Orozco-Estrada, Cornelius Meister, Vladimir Fedosejev und Stefan Asbury.

Beim Internationalen Wedstrijd Musica Antiqua in Brügge wurde Kogert 2006 mit einem vielbeachteten ersten Preis ausgezeichnet, 2013 war er Artist in Residence an der Cité Internationale des Arts in Paris.

Lehre

Nach sechs Jahren Unterrichtstätigkeit in Orgel und Improvisation an der Hochschule für Musik Detmold ist Wolfgang Kogert seit 2015 Lehrender für Orgel an der Universität Mozarteum Salzburg. Seine Künstlerische Habilitation erfolgte 2019.

Zu Kursen, Vorträgen und Konzerten wurde er u.a. von der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, der Kunstuniversität Graz, der Anton Bruckner Privatuniversität Linz sowie der Musikakademie Zagreb eingeladen.

Jurytätigkeit (Österreichische Staatsstipendien für Komposition, Kompositionsförderungen, TEMSIG-Competition Slovenia, Orgel-Kompositionswettberwerb Brucknerhaus Linz, Kompositionswettbewerb zur Einweihung der neuen Domorgel in Wien etc.)

Artikel und Aufsätze für Fachzeitschriften.

Presse-Downloads

Pressefotos (Copyright: Lukas Beck):